Baugrundgutachten und Statik Berlin & Brandenburg

Die hydrogeologischen Besonderheiten in der Region Brandenburg und Berlin für Statik und Baugrundgutachten

Baugrundgutachten und Statik Berlin – Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-5527 8405

Baugrundgutachten sind längst Pflicht.

Doch was wird hier eigentlich festgestellt und wie wirkt sich das auf die Statik oder andere Aspekte aus.

Baugrundgutachten und Statik Berlin & Brandenburg
Baugrundgutachten und Statik Berlin & Brandenburg

Nachfolgend erhalten Sie detaillierte Antworten.

Zudem erstellen wir für Sie preiswert fundierte Baugrundgutachten in Berlin und Brandenburg für Statik und andere Faktoren.

Die Bodenzusammensetzungen können sich auch innerhalb einer Region deutlich voneinander unterscheiden.

Das gilt gerade für die Region Berlin und Brandenburg, die durch mehrere Kaltzeiten wie die Weichsel-Kaltzeit geprägt wurde.

Insbesondere im Zusammenspiel mit später folgenden Warmzeiten und aufgrund der verschiedenen Eiszeiten, die unterschiedlich weit nach Süden reichten, ergeben sich auch große Unterschiede bei den hydrogeologischen Voraussetzungen.

Grundmoränen (unter den Eismassen) und Endmoränen (vor den Eismassen hergeschobenes Gestein und Sediment) sowie die Urstromtäler, in denen auch Sande ausgetragen wurden, ergeben ein völlig unterschiedliches geologisches Bild.

Große Platten aus Geschiebemergel dichten ganze Regionen gegen das eigentliche Grundwasser ab.

In Warmzeiten mit massivem Pflanzenwuchs bildeten sich hier Moore und Torfboden.

Während ein Kies- und Schotterboden festen Halt bietet, gibt Torfboden nach.

Dabei müssen diese ehemaligen Moore und Torfböden nicht offensichtlich bestimmend sein.

Es können auch durch die geologischen Bewegungen Torflinsen sein, die in ein Gebiet eingetragen wurden.

Solche Linsen können auch nur wenige Quadratmeter groß sein in der Fläche.

Dazu kommt, dass sich insbesondere auf Platten, die gegen das eigentliche Grundwasser abdichten, ebenfalls Wasser sammelt, dazu Sand.

Daher kommt es hier zu sogenanntem Schichtenwasser.

Bei Schneeschmelze oder starken Niederschlägen kann das Sickerwasser nicht entsprechend abfließen.

Gemäß den Ergebnissen des Baugrundgutachtens ergeben sich unterschiedliche technische Anforderungen an die Statik

Durch diese Voraussetzungen wird die Statik massiv beeinflusst, außerdem auch die technische Konstruktion an sich.

Beide Bereiche müssen also wohl aufeinander abgestimmt sein.

Grundsätzlich kann bei entsprechenden hydrogeologischen Voraussetzungen schon ein Streifenfundament für die tragenden Mauern ausreichend sein.

Eine Bodenplatte kann so konstruiert sein, dass sie starr ist oder eventuelle Bodenbewegungen abfedert.

Auch das Fundament mit Keller wird entsprechend als schwarze oder weiße Kellerwanne ausgeführt.

Bei einem sehr nachgiebigen Untergrund ist ein Fundament als Bodenplatte zudem nicht ausreichend.

Vielmehr muss die Konstruktion auf eine viele Meter tiefe Konstruktion in Form einer Tiefengründung.

Aufgrund dieser zahlreichen Möglichkeiten wird die Statik so hergestellt, wie sie benötigt wird.

Das Baugrundgutachten gibt also vor allem Auskunft darüber, wie die Statik in die Baukonstruktion übertragen wird.

Baugrundgutachten und Statik Berlin & Brandenburg – Ihr Partner auf Augenhöhe für ein fundiertes und preiswertes Baugrundgutachten und mit Sicherheit bei der Statik

Sämtliche statische Berechnungen basieren also auf den Baugrundgutachten.

Wir erstellen in Berlin und Brandenburg Ihr Baugutachten, sodass alle hydrogeologischen Besonderheiten geklärt sind und die Statik gezielt an die Verhältnisse vor Ort angepasst werden kann.

Damit ersparen Sie sich viele mögliche böse Überraschungen, die dann entweder bereits während der Bauphase oder auch Jahre nach Fertigstellung auftreten können.

Zudem erhalten Sie auch eine finanzielle Absicherung, wenn der Planer oder Architekt auf Grundlage des Baugrundgutachtens falsche Berechnungen zur Statik durchgeführt hat.

Wenden Sie sich daher gerne und jederzeit an unser Büro in Berlin.

Gerne erörtern wir die statischen Besonderheiten aufgrund unserer umfassenden Expertise und unserem tiefen hydrogeologischen Fachwissen zur Region.

Baugrundgutachten und Statik Berlin – Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-5527 8405