DIN 276 Bodengutachten Berlin & Brandenburg

Aufbau und Struktur der Kostenplanung nach DIN 276

DIN 276 Bodengutachten Berlin – Jetzt anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-5527 8405

Gerade private Bauherren sind in der Regel absolute Laien, was das Bauwesen betrifft.

DIN 276 Bodengutachten Berlin & Brandenburg
DIN 276 Bodengutachten Berlin & Brandenburg

Zumeist wird privat nur ein Mal im Leben gebaut.

Daher sind die Bauherren auch ziemlich überfordert, was die Baukosten betrifft.

Um hier einen auch für Laien verständlichen und transparenten Rahmen zu schaffen, gibt es die DIN 276.

Auch das Bodengutachten fällt in die DIN 276.

Zunächst umfasst die DIN 276 fünf unterschiedliche Stufen zur Kostenermittlung.

Diese Stufen setzen sich wie folgt zusammen:

  • ein pauschaler Kostenrahmen
  • eine Kostenschätzung
  • Berechnung der Kosten
  • ein Kostenanschlag
  • eine finale Kostenfestlegung

Außerdem gibt es 7 verschiedene Kostengruppen:

  • 100 Grundstück
  • 200 Herrichten und Erschließen
  • 300 Bauwerk – Baukonstruktion
  • 400 Bauwerk – technische Anlagen
  • 500 Außenanlagen
  • 600 Ausstattung und Kunstwerke
  • 700 Baunebenkosten

Die Kosten zum Bodengutachten gemäß DIN 276 finden Sie in der Gruppe 100 Grundstück in der Untergruppe 120 Grundstücksnebenkosten.

Bodengutachten bzw. Baugrundgutachten gemäß Baukosten laut DIN 276

Anhand der fünf Stufen der Kostenermittlung lassen sich die Kosten von den vermeintlichen Kosten bis hin zu den endgültigen Kosten zu jedem Zeitpunkt sicher überblicken.

Selbstverständlich kann unser Büro für Bodengutachten und Baugrundgutachten in Berlin das Bodengutachten gemäß DIN 276 durchführen.

Ihr erfahrener und bestens mit der Region vertrauter Bodengutachter

Unser Labor besteht seit vielen Jahren in Berlin und wir haben bereits entsprechend viele Bodengutachten durchgeführt.

In Berlin und Brandenburg gilt es dabei nicht nur die unterschiedlichen hydrogeologischen Unterschiede zu berücksichtigen.

Auch mit Bezug auf Altlasten (Kriegsmittel und chemische Verunreinigungen) besitzen wir umfassendes Wissen und Expertise.

Wir sind besten mit den hydrogeologischen sowie den historischen Besonderheiten bezüglich der Altlasten vertraut.

Daher können wir häufig schon vorab eine zuverlässige Kosteneinschätzung abgeben.

Wir sind Ihr zuverlässiger Ansprechpartner für ein fundiertes Bodengutachten in Berlin und Brandenburg

Benötigen Sie also ein Bodengutachten bzw. Baugrundgutachten gemäß DIN 276 für ein Bauvorhaben in Berlin oder Brandenburg, sind wir Ihr zuverlässiger Partner mit attraktiven Konditionen.

Nutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeiten auf der Webseite und setzen Sie sich unverbindlich und kostenlos mit uns in Verbindung.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu Ihrem konkreten Bauvorhaben in Berlin oder Brandenburg.

DIN 276 Bodengutachten Berlin – Jetzt anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-5527 8405